Gaia über die aktuelle Übergangsphase

Geschrieben von Dinasirovara.quicksnake.de (») 11. 4. 2013 in der Kategorie Spiritualität, gelesen: 527x

Ashtar sprich: “Gaia über die aktuelle Übergangsphase”

 

Gechanneled am 08.04.2013 von Phillipp

 

ashtar3-203x300Ich danke Ashtar dafür, dass er mir Gelegenheit gibt, durch dich sprechen zu dürfen. Ich bin Gaia. Ich bin eure Mutter, die euch trägt und die für euch da ist. Eure Entwicklung wurde von mir getragen. Ich habe euch umsorgt, euch beschützt und euch geholfen, eure Erfahrungen zu sammeln. Was ihr erreicht habt, ist erstaunlich. Wir waren uns nicht sicher, ob ihr das Ruder rumreissen und euren Weg zurück ins Licht so vollziehen könnt, wie wir uns dies erhofft haben. Aber ihr habt es geschafft und wir gratulieren euch von ganzem Herzen! Mein Herz hüpft vor Freude und meine Liebe für euch ist unermesslich. Ich bin so stolz auf euch. Eure Entwicklung wird jetzt immer schneller voranschreiten. Wenn ihr auch im Aussen Turbulenzen wahrnehmt, welche euch vom Gegenteil überzeugen könnten, so seid versichert, dass alles nach Plan verläuft. Ihr befindet euch auf dem Weg zurück ins Licht. Lasst uns von diesem Weg an dieser Stelle sprechen. In der Zwischenzeit solltet ihr wissen, dass die momentane Phase des Übergangs durch euch bewirkt wurde und der Himmel seine Zustimmung erteilt hat. Diese kurze Phase dauert nicht Jahre. Wir sprechen von Monaten in eurer Zeitmessung. Während dieser Zeit sollen noch mehr Brüder und Schwestern die Gelegenheit erhalten, das Schiff mit Namen “Aufstieg” zu besteigen. Alleine diese Tatsache soll euch vor Augen führen, welch machtvollen und liebevollen Geschöpfe ihr seid. In dieser Übergangsphase geht es darum, noch mehr Liebe zu integrieren. Alles, was zur alten Energie gehört, wird an die Oberfläche gespült. Es soll euch ermöglichen, verbleibende alte Energien zu transformieren. Dies führt in euch und im Aussen zu Konsequenzen, die zum Teil für euch unangenehm sein können. Lasst dies geschehen und nehmt es an. Dies ist ein Zeichen dafür, dass ihr euch in der Tat verändert. Das Wichtigste, was ihr über diese Übergangsphase wissen solltet, ist dass der Himmel es niemals zulassen würde, dass neue, globale Konflikte ausbrechen. Die Entwicklungen im Aussen erschrecken euch. Es scheint, dass überall auf meiner Oberfläche neue Konflikte aufflammen und alte Konflikte sich verstärken. Wenn ihr dies betrachtet, dann prüft sie mit eurem Herzen. Ihr werdet erkennen, dass keiner dieser Konflikte ein Potential in sich trägt, unseren gemeinsamen Weg zu verhindern. Der Himmel hat verfügt, dass wir zurückkehren in die höheren Dimensionen und nichts wird sich manifestieren, was dieses Dekret torpedieren könnte. Auch diese Energien kommen jetzt zum Vorschein, um aufgelöst zu werden. Fürchtet euch also nicht. Unser Zielhafen ist göttlich verfügt und wir werden ihn alle gemeinsam erreichen, jeder zu seiner Zeit. Wie euch berichtet wurde, bin ich als Wesenseinheit des Lichts bereits in der fünften Dimension angekommen. Aus multidimensionaler Sicht bin ich bereits der Planet, der vor Schönheit erblüht und auf dem es keine niederschwingenden Energien mehr gibt. Ihr befindet euch noch in der Zwischenphase, in der Transition. Einerseits seid ihr schon am Ende eurer dreidimensionalen Erfahrungen angelangt, habt aber den Abschluss noch nicht erreicht. In dem ihr geliebte Lichtarbeiter euer Licht hoch haltet und ausstrahlt, zieht ihr eure Mitmenschen an. So helft ihr ihnen, sich ebenfalls von den Fesseln der dritten Dimension zu lösen und sich schwingungsmässig in Einklang mit mir zu bringen. Was erwartet euch am Ende eures momentanen Weges? Ich erwarte euch in einer Dimension, in der Liebe kein schwer zu definierendes Wort ist. Ihr werdet keine Worte mehr brauchen, um die Liebe zu umschreiben, denn ihr werdet die Liebe sein. Unbedingte Liebe ist euer Ziel. Dies bedeutet, dass ihr frei seid von jeden Bedingungen und Alles-Was-Ist so liebt, dass ihr vor Glück, Freude und Wohlsein ständig übersprüht. Von diesem Zustand bezieht ihr eure Energie. Ihr beginnt bereits jetzt, diese Liebe zu spüren, nicht permanent wie es bald der Fall sein wird, aber immer mehr und mehr. Diese energetische Anhebung hilft euch, euch von den alten Fesseln zu befreien und ist der Grund, warum alte, verborgene Muster an die Oberfläche zur Transformation gespült werden. In der fünften Dimension ist das Zusammenleben von der gegenseitigen Liebe getragen. Euer ganzer Fokus ist ausschliesslich auf die Liebe gerichtet. Von diesem Fokus aus werdet ihr zusammen das Paradies erschaffen, welches ich bereits bin, ihr aber noch nicht betreten habt. Wenn ihr jetzt denkt, dass dies viele Jahrhunderte dauern wird, dann kann ich euch beruhigen: Wenn ihr die Anhebung erst mal geschafft habt, die alten Energien wie ein Mantel abgelegt habt, geht alles sehr schnell. Ihr habt dann keine Steine mehr auf eurem Weg, die ihr zuerst beiseiteschaffen müsst. Alle ziehen am gleichen Strang und haben das gleiche Ziel vor Augen. Mit vereinten Kräften wird euch gelingen, was ihr vor einiger Zeit nicht zu träumen wagtet. All die Verheissungen, die euch von euren Lichtgeschwistern in Aussicht gestellt wurden, können sich dann manifestieren. Eure energetische Anhebung ist die Voraussetzung für alle neuen Technologien, gesellschaftlichen Veränderungen und eure persönliche Entwicklung. Es ist wichtig, dass ihr versteht, dass diese Anhebung zuerst erreicht und vollzogen werden muss, bevor im Aussen die Umwälzungen geschehen können, welche ihr so sehr herbei sehnt. Und an dieser eurer Anhebung arbeitet ihr im Jetzt und ihr tut dies mit viel Hingabe und noch grösserem Erfolg. Diese Anhebung eurer Energien ist es, welche die Voraussetzung für die Wiedervereinigung meiner verschiedenen Reiche ist. Ich sprech hier nicht nur von meinen Inneren Reichen, von denen wir bereits gesprochen haben. Ich spreche dabei auch und gerade von den Natur- und Tierreichen, welche sich vor langer Zeit hinter den Schleier zurückgezogen haben und sehnlichst darauf warten, wieder offen und bewusst mit euch kommunizieren und interagieren zu können. Habt ihr euch nicht schon gefragt, warum es Sagen über Elfen, Feen, Kobolde und Zwerge gibt? Euch wurde erzählt, dass dies alles Gutenachtgeschichten seien, erfunden zu eurer Unterhaltung ohne jeglichen Wahrheitsgehalt. Nichts ist ferner als diese Aussage. Die Reiche der Zwerge, Elfen und Feen existieren genau so, wie eurer Menschenreich. Euch erwarten wahrlich Wunder. Euer Entzücken, wenn ihr diese Wunder erfassen könnt, wird unbeschreiblich sein. Wir alle freuen uns so sehr auf diese Zeit! Das lange Warten steht kurz vor seinem Ende. Lasst bitte nicht nach in euren Bemühungen. Sendet Liebe und seid Liebe. Wir verlangen von euch keine Wunder, sondern ermutigen euch, so oft ihr könnt in der Liebe zu sein. Dies ist die Basis und eigentlich alles, was ihr tun könnt, um die Entwicklung so geschehen zu lassen, wie wir uns dies alle wünschen. Wenn ihr nur wüsstet, wie sehr ich euch liebe. Ich bin eure Mutter. Meine Seele heisst Gaia. Ihr seid meiner Kinder, die ich beschütze und liebe. Wie sehr ich mich auf diesen Tag freue, wo ihr alle dies erkennen werdet. Und dieser Tag ist nah, sehr nah.

In tiefster, unermesslicher Liebe, eure Gaia

Bewertung:     der beste   1 2 3 4 5   Abfall
Facebook MySpace Google Twitter Topčlánky.cz Linkuj.cz Jagg.cz Vybrali.sme.sk Del.icio.us

Kommentare

Zeigen: Standard | von aktiven | letzte Beiträge | alles
Artikel wurde noch nicht kommentiert.


Neuer Kommentar

Thema:
Name:
Benachrichtigt. E-Mail *:
Kommentar:
[*1*] [*2*] [*3*] [*4*] [*5*] [*6*] [*7*] [*8*] [*9*] [*10*] [*11*] [*12*] [*13*] [*14*] [*15*] [*16*] [*17*] [*18*] [*19*] [*20*] [*21*] [*22*] [*23*] [*24*] [*25*] [*26*] [*27*] [*28*] [*29*] [*30*] [*31*] [*32*] [*33*] [*34*] [*35*] [*36*] [*37*] [*38*] [*39*] [*40*] [*41*] [*42*] [*43*] [*44*] [*45*] [*46*] [*47*] [*48*] [*49*] [*50*]   [b] [Bild]
Bitte antworten Sie mit Ziffern: Summe der Zahlen ein und zehn