Die Zeit ist gekommen, um die grossen internationalen Konzerne aufzulösen

Geschrieben von Dinasirovara.quicksnake.de (») 1. 3. 2013 in der Kategorie Spiritualität, gelesen: 614x

Jesus: Die Zeit ist gekommen, um die großen internationalen Konzerne aufzulösen

Veröffentlicht am 1. März 2013

1. März 2013 von John Smallman
Übersetzung: yalumea

johnsmallmanHier in den spirituellen Reichen beobachten wir mit Liebe und Mitgefühl, wie ihr weiterhin euer Licht auf der Welt haltet und zeigt. Es ist wahrhaftig außergewöhnlich effektiv, denn obwohl eure Medien euch Glauben machen wollten, dass alles normal weiterläuft – von Krise zu Krise, während „Experten“ versuchen, die Probleme zu lösen, die die wirtschaftliche, soziale und politische Stabilität bedrohen – sei euch versichert, dass alles wie göttlich geplant voran geht und dass all diese Probleme friedlich und am wirksamsten zum Wohl der gesamten Menschheit gelöst werden.

Eure liebevolle Absicht ist die effizienteste Methode Druck auszuüben, um die unerlässlichen und notwendigen Veränderungen in den Einstellungen und Verhaltensweisen zu bewirken, um [somit] das Überwinden der scheinbar unüberwindlichen Hindernisse für die Auflösung zu ermöglichen. Liebe ist die Antwort. Ihr alle wisst das, aber es ist häufig sehr schwierig die liebevolle Haltung beizubehalten, wenn ihr inmitten unfassbarer, ethischer Konflikte steckt, die Vermittler in zahlreiche rivalisierende Gruppen spaltet, von denen jede absolut davon überzeugt ist, dass sie im Recht sind, dass sie die einzigen vernünftigen Lösungen haben und sie dann alles in ihrer oft erhebliche Macht tun, um die Verhandlungen zu gewinnen!

Diese Methode hat nie funktioniert und wird es auch nie tun. Sie ist Äonen lang immer wieder ausprobiert worden, wie die Geschichte so deutlich zeigt, aber es funktioniert so einfach nicht. Vor unserer Gegenwart war diese Methode extrem schädlich für Menschlichkeit, doch euer freier Wille wurde respektiert als ihr versucht habt, das System funktionsfähig zu machen. Jetzt kann auf Grund der für fast jedes Land verfügbaren neuen technischen Fertigkeiten, die eine Zerstörung des Planeten als Leben unterstützendes Umfeld zunehmend möglich und sogar höchst wahrscheinlich macht, eine göttliche Intervention nicht vermieden werden.

Ihr behaltet euren freien Willen, aber der Höhe des Schadens, den ihr mit euren Technologien anrichten könnt, wurden absolut notwendige Grenzen gesetzt. Es wird nicht erlaubt oder toleriert, über diese Grenzen hinauszugehen. Dies ist offensichtlich gut für die Menschheit, obwohl einige eurer aggressiven Führer versuchen werden, diese Beschränkungen zu umgehen und auch versuchen werden euch davon zu überzeugen, dass das, was sie tun wollen, unerlässlich für eure Sicherheit und euer Überleben ist. Glaubt ihnen nicht. Ihr alle besitzt große Mengen an Weisheit und Urteilsvermögen, sodass ihr deutlich erkennen könnt, wenn diese überaus aggressiven [Menschen] euch in die Irre führen oder euch anlügen.

Die Menschheit will Frieden und Fülle für alle, und Beweise dafür sind reichlich vorhanden. Die Zeit ist gekommen, um die großen internationalen Konzerne aufzulösen, die glauben, dass nur sie das Recht, das Wissen und die Fähigkeiten haben, den Planeten zu regieren. Wie ihr wisst sind all ihre Agenden völlig eigennützig, und die Macht, die sie angesammelt haben, um zu kontrollieren, ist skrupellos, speziell im Hinblick auf die Schäden, die sie weiterhin der Menschheit und dem Planeten zufügen und für die sie in jeglicher Hinsicht die Verantwortung ablehnen.

Große Organisationen – Regierungen, gesetzgebende Körperschaften, religiöse und politische Verwaltungen, und große Konzerne oder multinationale Unternehmen – können nicht länger ungestraft und mit völliger Missachtung der Wünsche derer, denen sie angeblich dienen, handeln. Ihre Handlungsfreiheit wurde wegen der inakzeptablen und in der Tat missbräuchlichen Art und Weise, diese Freiheit zu nutzen, hart eingeschränkt. Einst waren Stimmen der Vernunft innerhalb dieser Organisationen zu hören und hatten die Macht und den Einfluss sicherzustellen, dass ihre Handlungen ethischer Natur waren und dann [auch] ethisch durchgeführt wurden. Das ist nicht mehr der Fall. Sie sind zu Monstern von unersättlicher Gier geworden, die alles zerstörten, was ihre Wege kreuzte. Sie mussten aufgehalten werden.

Was ihr von den Mainstream-Medien hört, suggeriert euch, dass sich nicht viel verändert hat, aber wenn ihr unabhängige Quellen und Experten ausfindig macht, mitsamt der zunehmenden Zahl von Informanten, die die Informationen öffentlich verfügbar machen, die sie entdeckt haben, werdet ihr sehen, dass sich viel verändert hat, und die Veränderungsrate steigt weiter.

Ihr seid nicht allein, während ihr euer Licht hoch tragt und Liebe und Mitgefühl in allen Situationen euer Verhalten bestimmt. Ihr werdet gekonnt durch die mächtigen göttlichen Energien unterstützt, die euren Planeten umgeben und so viele dazu ermutigen und inspirieren, sich der dringend benötigten Veränderung bewusst zu werden und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um diesen Wandel zu bewirken.

Liebe ist unwiderstehlich, unbesiegbar und unaufhaltsam. Wisst, dass die notwendigen Veränderungen, um Essen, Unterkunft, Gesundheit und Fülle für alle auf der Erde herzustellen, bereits eintreten, und dass eure persönliche Absicht, die liebevolle Absicht eines jeden einzelnen von euch dies herbeizuführen wird. Ihr werdet von ganzem Herzen für das geehrt und mächtig geschätzt, was ihr euch als eure Lebenspfade ausgewählt habt um sicherzustellen, dass sich dieses neue goldene Zeitalter schnell und effektiv verwirklicht. Haltet das Licht und teilt die Liebe weiterhin, bis der göttliche Wille vollbracht ist.

Euer euch liebender Bruder, Jesus.

Bewertung:     der beste   1 2 3 4 5   Abfall
Facebook MySpace Google Twitter Topčlánky.cz Linkuj.cz Jagg.cz Vybrali.sme.sk Del.icio.us

Kommentare

Zeigen: Standard | von aktiven | letzte Beiträge | alles
Artikel wurde noch nicht kommentiert.


Neuer Kommentar

Thema:
Name:
Benachrichtigt. E-Mail *:
Kommentar:
[*1*] [*2*] [*3*] [*4*] [*5*] [*6*] [*7*] [*8*] [*9*] [*10*] [*11*] [*12*] [*13*] [*14*] [*15*] [*16*] [*17*] [*18*] [*19*] [*20*] [*21*] [*22*] [*23*] [*24*] [*25*] [*26*] [*27*] [*28*] [*29*] [*30*] [*31*] [*32*] [*33*] [*34*] [*35*] [*36*] [*37*] [*38*] [*39*] [*40*] [*41*] [*42*] [*43*] [*44*] [*45*] [*46*] [*47*] [*48*] [*49*] [*50*]   [b] [Bild]
Bitte antworten Sie mit Ziffern: Summe der Zahlen zehn und elf